Zwirbeldirn

Sonntag, 26. Juni 2016

Zwirbeldirn kamen in neuer, rein femininer Besetzung mit Maria Hafner – Violine/Gesang, Evi Kegelmaier – Bratsche/Gesang, Anna Veit – Kontrabass/Gesang in den Grünen Salon. Frecher, intimer, bayrischer, weiblicher, schräger Rembetiko sind die Worte, die beim Hören ihrer Musik in mir auftauchen.
Oder wie sie es selber beschreiben: Obacht! Mit ihrem furiosen Gefiedel und halsbrecherischen Gesängen können Zwirbeldirn dich sierengleich in menschliche und musikalische Abgründe reißen, um dich im nächsten Augenblick in schwindelerregende Höhen zu tragen.
Selten war man trauriger zufrieden und gleichzeitig heiter melancholisch wie im Geigenhimmel von Zwirbeldirn. Chanson, Blues, Couplets, Polka und Jodler tanzen miteinander und wenn man eine Weile lauscht, dreitönig die Isar rauscht. Zwirbeldirn